Weihnachtskonzert 3. Advent 2012

Dieses Jahr fand unser traditionelles Weihnachtskonzert zum 3. Advent wieder in der Langebrücker Kirche statt.

Nicodéchor-Weihnachtssingen 2012

Nicodéchor-Weihnachtssingen 2012

Anmerkungen von Eckhard:

Die Langebrücker Kirche war wie schon mehrmals, die Vortragsstätte.

Hier das übliche hin und her zwischen Gemeinderaum und Kirche, letztendlich räumten wir die Kirche vor dem anrückenden Publikum. Das dann schließlich, fast alle Plätze besetzt hatte. Und als wir zum gemeinsamen Singen, „O Tannenbaum und O du Fröhliche“ uns in die Gänge verlaufen hatten, begeistert mitsang.

Unser Programm, immerhin 28 Stücke, benötigte gute 90 Minuten.

Hier sollte man eventuell etwas kürzen, aber diesmal fehlten die Kinder, sodaß keinerlei Unruhe aufkam.

Man darf ja nicht verkennen, daß ringsum alle Sonnabende und Sonntage mit den verschiedensten Weihnachtsmärkten und Veranstaltungen besetzt wurden.

Der Beifall zeigte uns, daß wir den Menschen das Herz geöffnet haben, daß wir ihnen den Weihnachtsgedanken mit seiner Friedensbotschaft nahebringen konnten.

Unser schönster Lohn. Vielleicht nimmt sich der oder diejenige vor, bei uns mitzusingen, denn die Nachwuchssorge begleitet uns schon längere Zeit.

Damit ist ein Jahr mit vielen spannenden, erlebnisreichen Auftritten fertig, frei nach Trappatoni – habe fertig.

 

Vielen Dank an alle Beteiligten – wir sehen uns hoffentlich zu unseren nächsten Auftritten – in Langebrück oder anderswo – wieder! Termine finden Sie auf unserer Termine-Seite.

Die Bilder hat Erhardt fotografiert!

Gemeinsames Singen mit der Gemeinde in der Kirche

Gemeinsames Singen mit der Gemeinde in der Kirche

Durch das Programm führte Katharina

Durch das Programm führte Katharina

Weihnachtskonzert in der Langebrücker Kirche

Weihnachtskonzert in der Langebrücker Kirche