Nicode‘-Olee

Am 21.2.2012 Fastnacht in der Post zu Langebrück – ein Stimmungsbericht von Eckhard und nachfolgend Bilder von Ulli:

 

Ab geht die Post, zuerst zu zweit zu dritt mal Prost, in der gastlich Postfiliale und dem netten Feiersaale .

Alle die so kamen besonders uns’re Damen, waren fröhlich farbenfroh, oho, was so ein Alt, so ein Sopran sich lustvoll schniekes angetan, so mancher Mann verwundert dacht, könnt wer’n ganz lustig noch die Nacht .

Dagegen der Männergesangsverein, so kostümiert warn’s net zum Schrein, obzwar ihrer erkennbar Bestreben war’s, die Schou mit zu beleben .

Gesungen, gelacht, so manch deftiger Witz gemacht, staunend galt es festzuhalten, ja spinn ’se denn unsere Alten? Nee, nee, hier kam zu Tage was in uns steckt ganz ohne Frage, das Unbeschwerte tief vergraben, soll auch mal seine Chance haben, heraus an’s Licht aus seiner Stille, den Tag ward es uns nicht zu ville .

 

Fastnacht

Es hat sichtbar allen Spaß gemacht, bis zum nächsten Mal!